Kategorie: Universität Wien

0

Petra Svatek: Mitteleuropa kartiert von der Frühen Neuzeit bis ins 20. Jahrhundert*

*Dieser Vortrag erscheint 2015 in einer erweiterten Fassung in: Svatek Petra, „Mitteleuropa“ auf Karten vom 16. bis ins frühe 20. Jahrhundert. In: Arnason Johann P. / Hlaváček Petr / Troebst Stefan (Hrsg.), Mitteleuropa? Zwischen...

0

Michael Prokosch: Pressburger Testamente zwischen Einzeldokument und Stadtbuch

Aus dem Raum Pressburg sind zwischen 1360 und 1500 mehrere Testamente erhalten, die nicht in dem ab den 1420er-Jahren angelegten Testamentsverzeichnis Protocollum Testamentorum eingetragen sind. Diese sind vom Gesichtspunkt der Diplomatik höchst unterschiedlich, nicht...

0

Petra Svatek: Mitteleuropa kartiert von der frühen Neuzeit bis ins 20. Jahrhundert

Wie wurde der mitteleuropäische Raum auf Karten visualisiert und welche Kontinuitäten und Wandlungen haben sich dabei im Laufe der Jahrhunderte ergeben? Ab wann trat die Bezeichnung „Mitteleuropa“ erstmals innerhalb des Titels von Karten auf?...

0

Adelheid Krah: Freisinger Besitz in Niederösterreich zwischen Bischofsherrschaft, Herzögen von Österreich und der böhmischen Krone

Durch die Digitalisierung einiger Freisinger Amtsbücher vom 9.-15. Jahrhundert im Projekt „Freisinger Handschriften“ der Bayerischen Landesbibliothek Online mit dem Bayerischen Hauptstaatsarchiv in München wurde für die Geschichtswissenschaft der Tresor, der die Kernstücke der mittelalterlichen...

0

Zu einer gemeinsamen Identität – Quellen zur Geschichte Mitteleuropas im digitalen Zeitalter

Internationale Tagung an der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien, Institut für Geschichte Unter dem Leitthema „Auf dem Weg zu einer gemeinsamen Identität. Quellen zur Geschichte Mitteleuropas im digitalen Zeitalter“ fand vom 16.-17. September 2014...