Kategorie: Patricia Engel

Wissenschaftliche Leiterin des European Research Centre for Book and Paper Conservation-Restoration an der Donau-Universität Krems (AT).
Folgende Forschungsschwerpunkte: Forschungsprojekte zu Ledertapeten, armenischen Handschriften, Ethylenoxid in Archivgut und
Massenentsäuerung.

2

Restaurierung als Chance zur Erforschung historischer Artefakte: vier Beispiele

Ergebnisse erfolgreicher Zusammenarbeit Von Patricia Engel Einleitung Restauratoren[1] nähern sich dem kulturellen Erbe mit spezifischen Fragestellungen und mit einer spezifischen Sichtweise und mit dem Vorhaben, das zur Diskussion stehende Original zu erhalten. Was dabei...

0

Doppelkonferenz: Original und Digitalisat im Zeitalter des Medienwandels

Die Doppelkonferenz ist dem Umgang mit Originalen gewidmet. Im ersten Vortrag wird der Fokus auf den Mehrwert der Originale aus der Perspektive der Restaurierungspraxis gelegt werden, im zweiten dann auf die Möglichkeiten digitaler Repräsentation...

0

Patricia Engel: Konservierung von Schriftgut als Aspekt der Menschenrechte

Einleitung Das Recht auf die Konservierung des kulturellen Erbes als Aspekt der Menschenrechte scheint zunächst insofern problematisch, als Menschenrechte für alle Menschen Gültigkeitsansprüche erheben, Kulturerbe aber aus seiner Natur heraus auf Menschengruppen bezogene Relevanz...

0

Patricia Engel: Konservierung von Schriftgut als Aspekt der Menschenrechte

Das Recht auf die Konservierung kulturellen Erbes als Aspekt der Menschenrechte ist allgemein betrachtet insofern problematisch, als Menschenrechte für alle Menschen Gültigkeitsansprüche erheben, Kulturerbe aber auf Menschengruppen bezogen Relevanz hat. Freilich, betrachtet man die...